powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE

+++ Das komplette Line-up der TALENTpro 2020 findest Du hier ab Herbst 2019 +++

Du willst die neusten Infos nicht verpassen? Dann abonniere hier den kostenlosen Newsletter.

Möchtest Du einer unserer Speaker auf der TALENTpro werden? Sag uns, was Dich als Speaker auszeichnet und melde Dich mit Deinem Themenvorschlag bei Christoph Metz (c.metz@talentpro.de).

25.03. - 26.03.2020 Zenith & Kohlebunker München
  • Markus Roßler

    Mag.(FH) Markus Roßler

    Talent Acquisition / Digital HR-Consultant

    Vace Digital Solutions

Ansätze und Potentiale zur Integration von Freelancern (m/w) in die klassische Unternehmens-Organisation

Das Finden von IT SpezialistInnen wird für Unternehmen oftmals schwieriger, weil sich Talente (Stichwort Generation X/Y/Z) schwer eruieren, binden und in die Organisation integrieren lassen. Wir zeigen Lösungsansätze auf, um das Potential von Selbständigen, Freelancern, Teilzeit-Mitarbeitern etc. gezielt zu nutzen.
Thema: Talent Management

Mag.(FH) Markus Roßler

Über 10 Jahre Erfahrung im Recruiting von kaufmännischen (Sales bis Marketing), industriellen (Konstruktion bis Automatisierungstechnik) und informationstechnischen (Software Entwickler bis Consultants) Positionen in Kombination mit unterschiedlichen (Dienst-) Vertragsarten.

 

Mag.(FH) Markus Roßler

Talent Acquisition / Digital HR-Consultant

Vace Digital Solutions

We our Main Sponsor

stellenanzeigen.de

We our Main Media Partners

Süddeutsche ZeitungPersonalwirtschaftpersonal magazin

Get inspired!

Mit dem kostenlosen Newsletter sicherst Du dir vor allen anderen brandheiße Infos und die besten Ticket-Preise zur TALENTpro. Verpasse keine News und Reports rund um das Festival und profitiere zudem von Job- und Webinar-Angeboten zu den Themen Recruiting, Employer Branding und Talent Management.

We our Mediapartners

Arbeit und ArbeitsrechtBest RecruitersBPMHRM.atHRM.chHRM.deJobbörsen-KompassPersonal FührungPERSONALinternpersonal managerPopakademiet3n